Baugruppenreinigung - Michael Freche Industrieberatungen

Michael Freche Industrieberatungen
Direkt zum Seiteninhalt
Platinenreinigung
Reinigungsanlagen für Baugruppen, Wafer, Schablonen,
Lötrahmen und Wartungsreinigung


Baugruppenreinigung NC25
Feinstreinigung Baugruppen in diesem Produktbereich bietet die NC25 eine Kombination an unterschiedlichen Reinigungsverfahren in einer Anlage integriert. Diese getaktete Durchlaufanlage ist ein System mit unterschiedlichen Zulassungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Automotive, Medizin und Verteidigung. Gerne lassen wir für Sie Versuche an diesem Anlagentyp durchführen. Dieser Anlagentyp gilt als abwasserfrei und bringt die idealen Voraussetzungen für die Zukunft mit. Ebenso ist die Anlage traceabilityfähig und Sie haben damit die idealen Vorausetzungen.
Schablonenreinigungsanlagen
Hier bieten wir Ihnen Ultraschallanlagen kombiniert mit einem Spritzprozess an, die alle auch eine Trocknung beinhalten. Von einer manuellen Anlage bis hin zu vollautomatischer Schablonenreinigungsanlagen bieten wir Ihnen hier 3 mögliche Ausbaustufen an. Die Anlagen beinhalten neben der obligatorischen Bodenwanne auch ein spezielles Filtersystem, welches Standzeiten des Bades von bis zu einem Jahr zulässt.

Wartungsreinigung
Um die täglich anfallenden Reinigungsarbeiten an Lötrahmen,  Kondensatfallen oder Transportboxen zu erledigen, ist die MC 200 eine  wirtschaftliche und ergonomische Lösung. Das Waschgut wird in einem  rotierenden Korb positioniert und durch einen 3-seitigen Spritzstrahl in  wenigen Minuten gereinigt. Die integrierte Trocknung schließt den  Prozess ab. Der gesamte Reinigungsprozess läuft vollautomatisch ab. Der  Gebrauch des  wässrigen Reinigungsmediums wie erfolgt in einem  geschlossenen Kreislauf. Dadurch erfüllt die Anlage die heutigen  Anforderungen an einen wirtschaftlichen und umweltfreundlichen  Reinigungsprozess.

Spritzreinigung
Leider wird die Miele Produktion der IR 6002 zum Ende 2017 eingestellt. Momentan können wir noch Restposten je nach Abverkauf dieser Anlage liefern. Alle anderen Mieleanlagen die rein technisch für diesen Bereich in Frage kommen, haben leider keine Zulassung / CE Kennzeichnung.
Wir sind dabei ein neues System zusammen mit einem renommierten Hersteller zu entwickeln und rechnen damit in wenigen Wochen die ersten Versuche damit zu fahren. So, dass innerhalb eines kurzen Zeitraumes eine Anlage in einem ähnlichen Preissegment wie die bisherige Miele zu Verfügung steht.
Wenn Sie hier weitere Informationen wünschen. Lassen Sie uns Ihre Kontaktdaten zukommen.

Copyride Michael Freche Industrieberatungen
Zurück zum Seiteninhalt